philosophie

hören_fühlen_verstehen

jeder mensch ist besonders und einzigartig.
jeder ort ist besonders und einzigartig.
jede aufgabe ist besonders und einzigartig.

deshalb gilt erst einmal: sich zeit nehmen,
zuhören, erfühlen. denn nur so kann man erkennen,
verstehen, die richtigen fragen formulieren,
das thema analysieren, sich fokussieren und
eine präzise aufgabe definieren.

denn oft nimmt man sich zu wenig zeit und die simultaneität
der dringend zu erledigenden arbeiten verhindert
womöglich die wertschätzung für ihr persönliches anliegen.

ein haus_ein stuhl_ein buch

glueckskind & schmidt initiiert und entwickelt kreative
gestalterische konzepte in den bereichen architektur,
raum und design.
einen schwerpunkt bildet dabei die auseinandersetzung mit
der form, dem raum, dem licht, dem material, der farbe,
der identität, dem richtigen mass, dem richtigen verhältnis
und der richtigen balance. wir suchen eine individuelle
lösung, die inspiriert und überrascht, dabei aber vertraut
erscheint und gelassenheit ausstrahlt.

sie_die anderen und wir

nur gemeinsam und im dialog entwickeln wir eine gute
lösung. dabei betrachten wir uns als teil eines pulsierenden
netzwerkes, in welchem jeder das macht, was er am besten
kann, um dadurch das bestmögliche ergebnis erzielen zu können.


seit 07/2006
mitglied im schweizerischen ingenieur- und architektenverein sia
und sia sektion tessin

von 07/2007 bis 07/2015
mitglied im ordine ingegneri e architetti del cantone ticino otia

seit 04/2016
mitglied in der architektenkammer thüringen nr. 2848-16-1-A
bauvorlagenberechtigt



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok